Fast die Hälfte Syriens ist umkämpftes Gebiet

Regierungstruppen, Kurden, Freie Syrische Armee und ausländische islamistische Milizen sind die militärische Hauptakteure

Von Karin Leukefeld
31. März 2014

Diese Woche sollten weitere Syrien-Verhandlungen stattfinden. Doch es gibt keine. Zu verhärtet sind die Fronten. Ein Frieden ist weit weg, selbst ein Waffenstillstand. Es wird weiter gekämpft, derzeit vor allem in den Grenzgebieten zu Israel und Libanon sowie im Raum Aleppo. Bis jetzt, im 38. Kriegsmonat, hat der Krieg etwa 146 000 Todesopfer gefordert.

http://www.neues-deutschland.de/artikel/928559.fast-die-haelfte-syriens-ist-umkaempftes-gebiet.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.