Wie führende Politiker der Linkspartei den Kampf gegen Militarismus und Krieg unterdrücken

Von Ulrich Rippert
7. August 2014

Führende Politiker der Linkspartei nutzten den Krieg gegen Gaza, um sich in der Kriegsfrage uneingeschränkt hinter die Außenpolitik der Bundesregierung zu stellen. Mit allen Mitteln gehen sie gegen die Antikriegs-Demonstrationen vor und versuchen den Kampf der Palästinenser zu isolieren und zu unterdrücken

http://www.wsws.org/de/articles/2014/08/07/link-a07.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.