Pulitzer-Preis für Snowdens Enthüllungen

Von Patrick Martin
19. April 2014

Die Hauptkategorie des Pulitzer-Preises, die Goldmedaille für „Dienst an der Öffentlichkeit“, wurde am Montag zwei Zeitungen verliehen, in denen auf der Grundlage von Dokumenten, die der frühere NSA-Mitarbeiter Edward Snowden öffentlich gemacht hatte, die meisten Berichte über die illegalen und verfassungswidrigen Spähaktivitäten des US-Geheimdienstes National Security Agency (NSA) erschienen.

http://www.wsws.org/de/articles/2014/04/19/snow-a19.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.