Entsorgung illegaler Quecksilber-Transporte

Von Daniel Bütler
5. Juni 2014

Rund 500 Tonnen hoch giftiges Quecksilber sollen illegal aus Deutschland zum Berner Recyclingunternehmen Batrec gelangt sein. In der Schweiz sind Ermittlungen im Gang.

http://www.beobachter.ch/justiz-behoerde/buerger-verwaltung/artikel/entsorgung_schweizer-firma-in-quecksilber-skandal-verwickelt/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.